{ Rezension } Die Liebe deines Lebens

Die Liebe deines Lebens


[ Quelle ]
Kurzinfo:
Gebundene Ausgabe: 384 Seiten 
Verlag: FISCHER Krüger
Erschienen: 4. Oktober 2013
ISBN-13: 978-3810501516 
Originaltitel: How To Fall In Love















Kurzbeschreibung


Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist! Schnell wird klar, dass sie ihn nur retten kann, wenn sie ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammenbringt. Doch dann merkt Christine, wie sie sich selbst Hals über Kopf in Adam verliebt … 



Schreibstil


Der Schreibstil ist typisch für Cecilia Ahern. 

Das Buch ist realistisch geschrieben, lässt sich flüssig lesen und einmal begonnen will man es nicht mehr aus der Hand legen. 
Es spielt in der Wirklichkeit und geht ausnahmsweise einmal nicht um etwas Übersinnliches. 

Charaktere


Christin kommt in kurzer Zeit gleich zweimal in die Situation, einen Menschen zu treffen, der Selbstmord begehen möchte. Während sie den ersten Selbstmord nicht verhindern kann, schafft sie es den zweiten Mann, Adam, durch einen Deal davon abzuhalten.

Christin ist eine aufgeschlossene, lustige Person, die über ihren Wunsch hinaus, das Leben anderer zu verbessern, meist den kürzeren zieht.

Cecilia Ahern hat mit Christine und Adam zwei starke Charaktere geschaffen, von denen mir Christin wirklich ans Herz gewachsen ist.

Fazit


"Die Liebe deines Lebens" ist eine warmherzige Geschichte über zwei Menschen, die ganz unterschiedliche Auffassungen von Glück haben.
Es ist eine witzige Geschichte, die mir sehr gut gefiel.
5 Sternchen ***** - von mir! 


Kommentare:

  1. Sehr schöne Rezension :)
    Ich fand "P.S. ich liebe Dich" von Cecelia Ahern sehr gut, zwei andere ihrer Bücher haben mir leider nicht so gut gefallen. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cecelia Ahern hat einige Bücher, die mit dem Übersinnlichem zu tun hatten und die gefielen mir auch nicht so gut. Die Liebe meines Lebens ist ein "ganz normales" Buch von ihr und wirklich toll erzählt. :)

      Löschen