Ihr seid gefragt!

Heute kommt nur ein kurzer Post, mit einer Frage an euch:
Welches Buch steht auf eurer Wunschliste ganz oben?

  
[Bildquelle]
Bei mir ist es "Vegan for Fun" von Atilla Hildmann.
Diesmal ist es kein Fantasybuch oder ein Roman, sondern ein Kochbuch.
Ich habe mir vor ein paar Tagen schon "Vegan for Fit" von ihm geholt und bin begeistert, was für tolle Rezepte in dem Buch sind.
In "Vegan for Fun" gibt es noch mehr Rezepte und nachdem ich gestern bei Hugendubel einen Blick in das Buch geworfen habe, wusste ich, dass ich mir dieses Buch demnächst auch holen werde. :D
Da meine Neuzugänge, die ich euch morgen zeigen werde, alle ausschließlich auf meiner Wunschliste ganz oben standen, brauch ich erstmal etwas Zeit, um meinen mittlerweile riesigen SUB abzubauen.

Jetzt bin ich gespannt, welches Buch bei Euch ganz oben steht.
Ist es ein Roman; ein Krimi oder ein Comic? Etwas aus dem Bereich Fantasy oder vielleicht doch eine Biographie?
Schreib es mir doch als Kommentar, denn eure Antworten würden mich wirklich interessieren. :)

Kommentare:

  1. Ich weiss gar nicht, bei mir gehts in richtung Biographie

    AntwortenLöschen
  2. also ich warte auf das neue Fantasy Buch von Nalini Singh. es erscheint bei uns am 13.06.13 deswegen muss ich noch etwas warten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch schön. Ich freu mich schon auf das neue Buch von Kerstin Gier "Silber", das kommt auch in diesem Monat raus. Ist ja nicht mehr lange hin. :)

      Löschen
  3. Ich habe auch Vegan for fit zuhause, und das, obwohl ich Attila gar nicht mag. Unsympathischer Typ der gerade auf einem Egotrip hoch20 ist. Die Rezepte sind auch nicht neu, sondern einfach nur vom englischen ins deutsche übersetzt.. was ich aber auch erst später erfahren habe.

    Zudem wird er ziemlich patzig, wenn man ihn darauf anspricht das vegan mehr bedeutet als tierfreie Nahrung..

    dennoch, die Rezepte sind lecker und ich koche heut noch ein paar davon. Aber es gibt bei weitem bessere vegane Kochbücher.

    Bei meiner Wunschliste stehen ganz weit oben die fehlenden Reihenfortsetzungen, zb der letzte Teil von der Göttlich Trilogie.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welches vegane Kochbuch könntest du denn empfehlen?
      Ich bin ganz neu dabei und finde, dass es wirklich tolle Rezepte enthält ( habe allerdings auch keine große Ahnung), die auch lecker schmecken.
      Bei der Göttlich-Trilogie bin ich auch am überlegen, ob ich sie mir hole - sie soll ja bald als Schuber erscheinen.
      Habe den ersten Band jetzt ertauscht und warte darauf, dass er ankommt. :)

      Löschen
  4. Ich überlege mir auch schon Das "Vegan For Fit" zu besorgen :)

    Lg und noch einen schönen Sonntag
    einfachjasagen.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Buch hat tolle, leckere Rezepte - ob es noch andere vegane Bücher gibt, die besser sind, weiß ich allerdings nicht, da ich noch recht neu dabei bin. :)

      Löschen
  5. Tatsächlich steht das eine Jamie Oliver Kochbuch, welches mir noch fehlt, ganz oben auf meiner Liste! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir steht ganz oben

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Jonas Jonasson)

    LG Celly von http://idatebooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch finde ich, klingt auch sehr interessant.
      :)

      Löschen