{ Rezension} Die Bestimmung von Veronica Roth

Die Bestimmung von Veronica Roth


[ Quelle

Kurz-Info

Ausgabe: Gebunde
Seitenanzahl: 480 Seiten
Verlag: cbt
Erschienen am: 19. März 2012
ISBN-13: 978-3570161319
Preis: 17,99€
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Divergent












Kurzbeschreibung

Die Bestimmung ist eine Dystopie, in der es um die Protagonistin Beatrice/Tris geht.
Beatrice lebt bei den Altruan - der Fraktion für die Selbstlosigkeit die angestrebte Tugend ist, doch richtig glücklich ist sie mit der Fraktion nicht, weshalb sie dem Eignungstest der Bestimmung gespannt entgegenfiebert. Dieser soll schließlich bestimmen, welcher der 5 Fraktionen sie angehört:
Den Altruan – die Selbstlosen, den Candor – die Freimütigen, den Ken – die Wissenden, den Amite – die Friedfertigen oder den Ferox – die Furchtlosen. Doch bei ihrem Test läuft etwas schief und fortan schwebt nicht nur Tris in Lebensgefahr...


Rezension

Die 16-jährige Beatrice wächst in der Fraktion der Selbstlosen auf, spürt aber, dass deren absolute Selbstlosigkeit nicht ihrem wirklichen Wesen entspricht.
Umso gespannter ist sie auf ihren Eignungstest (der Bestimmung), der feststellt zu welcher Fraktion sie gehört.
Doch ihr Eignungstest kommt zu keinem eindeutigen Ergebnis - sie ist eine Unbestimmte. Von diesem Zeitpunkt an, ändert sich alles in Tris leben und die Ereignisse überschlagen sich.


Die spannende Geschichte konnte mich von der ersten Seite an fesseln und lässt sich gut lesen. Sie wird aus der Ich-Perspektive von Beatrice/Tris erzählt und ist im Präsens geschrieben.
Es werden weder Zeit- noch Ortsangaben gemacht, daher weiß der Leser nicht wo und wann das Geschehen spielt. 

Die Protagonistin Tris hat eine starke und mutige Persönlichkeit, die sich allerdings erst im Laufe der Geschichte entfaltet - dafür ist ihre Entwicklung enorm. 
Tris war mir von Anfang an gleich sympathisch und daher fiel es mir auch nicht schwer mich in sie einzufühlen und mich von der Geschichte mitreißen zu lassen. 
Die Bestimmung ist der erste Band der Trilogie und ist in sich abgeschlossen - wer jedoch neugierig auf den Verlauf der Geschichte um Tris ist, sollte auf jeden Fall weiterlesen. 
Bis jetzt haben schon einige Leute, die Bestimmung mit Panem verglichen bzw. gleichgesetzt, ich kann Euch aber sagen, dass die Geschichten komplett anders sind und nur den dystopischen Hintergrund teilen.
Ihr könnt also die Bestimmung auch lesen, wenn ihr Panem schon kennt. ( So war es bei mir auch. :) ) 


Die Bestimmung ist ein mitreißendes Buch, dass mich faszinieren konnte und ich jedem Dystopie-Fan ans Herz legen kann. 
Nicht nur, dass ich viel Lese-vergnügen mit dem Buch hatte; sondern auch die Tatsache, dass es eine Intention hat und den Leser zum Nachdenken anregt, hat mich begeistert.

Fazit

Die Bestimmung ist eine spannende und Actionstare Geschichte, in der um Vertrauen, Verrat, Intrigen und Freundschaft geht und dabei die Tugenden kritisch hinterfragt. Sie zeiht den Leser in ihren Bann und bringt ihn dazu das Buch nicht mehr aus der Hand zu legen.
Von mir eine klare Leseempfehlung! 

Kommentare:

  1. Huhu!
    Mich konnte der erste Band der Trio nicht ganz so begeistern und den zweiten hab ich sogar abgebrochen. Ich komme mit dem Schreibstil der Autorin überhaupt nicht klar, leider, denn den Hintergrund zur Geschichte fand ich sehr spannend.
    Nachdem ich mir jetzt den Film angeschaut habe, werd ich mir zum ersten Mal die weiteren Filme anschauen, ohne die Bücher gelesen zu haben ^^
    Echt, manche vergleichen das mit Panem? Da seh ich ja überhaupt keinen Vergleich ^^
    Aber schön, wenn es dir gefallen hat, ich hoffe, du kannst dich dann auch für die weiteren Bände begeistern ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch liegt auch noch auf meinem SUB. Ich muss es noch dirnegend lesen.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Sehr schöne Rezension! :) Ich habe vor kurzem den dritten Teil gelesen und bin seitdem wirklich gespannt, wie andere das Ende dieser Trilogie finden werden. Das hast du ja noch vor dir, also wünsche ich noch gaaanz viel Spaß beim Lesen und Genießen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Buch konnte mich auch sehr begeistern. Ich habe es auf Englisch gelesen und die Folgebände dann auch auf Englisch gekauft und den 2. auch schon gelesen, den 3. müsste ich so langsam echt mal lesen...

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    das Buch steht auch schon lange auf meiner Wunschliste. Aber solange mein SUB einfach nicht schrumpfen will werde ich wohl nicht dazu kommen es zu lesen :(

    Liebe Grüße Beate
    http://www.influswelt.de

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    ich bin auf deinen Blog gestoßen, er gefällt mir sehr :)
    Ich bin direkt mal Leserin geworden :]
    Vielleicht hast du ja Lust bei mir vorbeizuschauen

    Liebe Grüße,
    Lisa

    http://www.buecherparadis.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe im Mai gleich alle 3 gelesen :-)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)

    eine wirklich schöne Rezension, ich kann dir auch absolut zustimmen. Ich bin absolut im "Bestimmungsfieber" und freue mich schon sehr, auf die Folgebände.

    Ich habe deinen Blog eben erst entdeckt und bin gleich mal Leserin geworden.

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :-)

    Ich habe "Die Bestimmung" damals auch richtig inhaliert. Schön, dass du Band 2 & 3 noch vor dir hast, was ich von mir nicht mehr behaupten kann. Aber es ist einfach eine tolle Trilogie und ich kann mich ja noch auf "Fours Geschichte" freuen, die im November erscheint.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    hier hast du echt einen tollen Blog, hast auf jeden Fall eine neue Leserin mehr :)

    LG jessy

    AntwortenLöschen
  11. ein wirklich tolles Buch .. hab es regelrecht verschlungen.. muss die anderen dazu noch lesen.


    und einen wirklich schönen Blog hast du :)

    Taya

    AntwortenLöschen
  12. Huhu =)
    EIn toller Auftakt, der mich auch überzeugen konnte. Band 2 steht auch noch im Regal und wartet darauf gelesen zu werden, aber bei Band 3 gab es ja viele böse Zungen (was mich natürlich nicht abschreckt xD).

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch eben erst Band 1 beendet.. Band 2 liegt schon bereit.. Bin schon richtig gespannt wie es weitergehen wird.. (:

    AntwortenLöschen
  14. Huhu :)

    Ich habe gerade deinen schönen Blog entdeckt :) Bin mal gleich Leserin geworden :3
    Schöne Rezension :)
    Die Bestimmung steht leider nch auf meiner Wunschlise, aber ich bin total neugierig auf die Bücher *-*

    Liebe Grüße, Nenya
    http://nenyas-book-wunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen